Projekte

Nörgelbuff

Wir bereiten jungen Musiker*innen und Bands den Weg vom Proberaum auf die Bühne, unterstützen lokale Veranstalter und bieten für Interessierte einen Ort sich zu engagieren.

Mit über 170 Veranstaltungen im Jahr bildet das Programm einen erheblichen Teil der Göttinger Popkultur und kombiniert Nachwuchsförderung mit Innovationen und hoher Qualität.

Fräulein Wunder

Eine Konzertreihe zur Förderung von Musikerinnen aus der Region Göttingen.

Das Projekt wurde von der Göttinger Kulturstiftung gefördert.

Full Metal Mensa

Auch die Bands der etwas härteren Gangart liegen uns sehr am Herzen. Da wir denken, dass das Angebot an Metal Bands in Göttingen und Umgebung sehr hoch ist, diese Sparte aber nur in geringem Maße bedient wird, veranstaltet das Rockbüro in Kooperation mit dem Kulturbüro des Studentenwerks Göttingen ein Metalfestival für Nachwuchsbands im Foyer der Zentralmensa.

Gö-Töse

Die ultimative Radio Show mit ausschließlich Göttinger Musik! Gö-Töse wird jeden 3. Mittwoch im Monat im Stadtradio Göttingen ausgestrahlt und ist ein Projekt des Rockbüro Göttingen!
Wenn ihr mal dabei sein wollt, schreibt uns einfach eine Mail!

Die Milchbar

Auch junge Künstler*innen sollen die Möglichkeit bekommen sich und ihre Musik außerhalb der Schule auf einer professionellen Bühne auszuprobieren. Die Milchbar, das ist Christiane Eibens Talentschmiede für junge Musiker*innen von 11 bis 20 Jahren! Wenn ihr dabei sein wollt, kommt einfach zu einem der Konzerte oder schreibt uns eine Mail.

NDR 2 SOUNDCHECK NEUE MUSIK – CLUBPROGRAMM

Parallel zum NDR 2 Soundcheck Neue Musik Festival in Göttingen organisiert das Rockbüro in enger Zusammenarbeit mit lokalen Veranstalter*innen und Clubs sowie dem NDR 2 ein lokales Rahmenprogramm zum Festival.

Du würdest auch gerne was für die Göttinger Kulturszene tun?

Wir freuen uns immer über engagierte, neugierige und offene Menschen! Wenn du mitmachen willst, schau doch einfach mal bei uns vorbei!